Wein von eigenen Reben

Die Burgergemeinde Biel bewirtschaftet den eigenen Rebberg „Cornemuse“. Dieser grenzt an Vingelz, liegt jedoch auf Gemeindegebiet von Twann-Tüscherz.

Der rund 1 ha grosse Rebberg wurde ab 2011 neu bepflanzt. Die Neuanpflanzung wurde im Jahr 2015 mit einer kleinen, bergseitigen Erweiterung abgeschlossen. Die rund je 1/3 Pinot Gris, Pinot Noir und Garanoir werden vom Winzermeister Beat Burkhardt in Ligerz zu hochwertigen Weinen veredelt. Noch bringen die jungen Reben nur wenig Ertrag. Noch wenige Jahre, dann werden wir die Cornemuse Weine auch im Verkauf anbieten können.
Der Rebberg und sein Name haben eine spannende Geschichte:
Bericht von Dr. Kurt Hubacher im Seebutz von 1995 (pdf).